Kindertagesstätte   (KiTa)

Unsere KiTA-Kinder


Wir schauen genau hin, wo die interessen der kinder liegen

Aufgrund des offenen Konzeptes im Regenbogenland entscheiden die Kinder selbst, wo, was und mit wem sie spielen möchten. Die Räume liefern durch ihre Ausstattung den Anreiz zum Spiel. Jeder Raum ist einem bestimmten Bildungsbereich wie Bewegung, kreatives Gestalten oder Rollenspiel gewidmet.

Bei der Gestaltung unserer Räume richten wir uns ganz nach den Bedürfnissen und Interessen der Drei- bis Sechsjährigen.

bewegung macht schlau

Die Kinder werden durch verschiedenste Impulse dazu angeregt, sich zu bewegen. Denn Klettern, Toben, Rennen, Kräfte messen fördern die Entwicklung und die Gesundheit. Gleichzeitig lernen die Kinder ihre Grenzen kennen und steigern ihr Selbstbewusstsein, wenn sie eine Hürde überwinden.

Kreativität braucht keine schablone

Im Regenbogenland haben die Kinder ein großes Spektrum an Möglichkeiten zum kreativen Gestalten und Werken.
In jedem Kind steckt ein Künstler! Mit unterschiedlichsten Materialien gestalten die Kinder ihre kleinen und großen Kunstwerke ganz nach ihren eigenen Ideen. Und ganz nebenbei schulen sie mit Stiften, Pinseln, Scheren und anderen Werkzeugen ihr motorisches Geschick.

Sprache ist der schlüssel zur welt

Wir legen besonderen Wert auf die sprachliche Entwicklung der Kinder. Im Kindergartenalltag und besonders in der Bücherei fördern wir das Sprechen und Verstehen.

Um den Kindern die Welt der Bücher näher zu bringen, dürfen sie sich Bücher ausleihen und mit nach Hause nehmen.

heute bin ich du

Die eigene und andere Welten erleben und selbstbestimmt handeln, das erfahren die Kinder im Rollenspiel. Sie werden selbstständiger und lernen, auftretende Konflikte zu lösen. Sie bringen ihre Gefühle zum Ausdruck und verarbeiten reale Erfahrungen.

ab nach draussen

Das Regenbogenland verfügt über ein sehr großes Außengelände, welches nicht nur bei schönem Wetter gerne genutzt wird.


Waldpädagogik für unsere Schulanfänger

In ihrem letzten Kita-Jahr können die Kinder einmal wöchentlich den Wald erleben. Voller Neugier machen sie neue Erfahrungen und begreifen ihre Umgebung mit allen Sinnen. Sie lernen die Schöpfung kennen und sorgsam mit Pflanzen und Tieren umzugehen.

die gruppen

In fünf Gruppen werden je bis zu 25 Kinder ab dem dritten Geburtstag bis zum Schuleintritt betreut.

 

Öffnungszeiten

Regelplatz: 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr (außer Montagnachmittag)

Verlängerte Öffnungszeit: 7.30 bis 14.30 Uhr oder 8.30 bis 15.30 Uhr (jeweils mit Mittagessen)

Tagesplatz: 7.00 bis 17.00 Uhr (mit Mittagessen)

 

 


Haben Sie noch Fragen?

Konnten Ihre Fragen nicht beantwortet werden? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Haben Sie also keine Scheu, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Andrea Werner

Als Leiterin des Regenbogenlands beantworte ich Ihnen gerne Ihre Fragen rund um Krippe und Kindergarten und kümmere mich um alles Organisatorische.

 

Telefon: (06201) 493045, E-Mail: andrea.werner@hemsbach.de

Rezeption Kindergarten: (06201) 74675
Bereich Kinderkrippe: (06201) 493100

Tobias Schork

Als Mitarbeiter der Stadt Hemsbach, Träger des Regenbogenlands, stehe ich Ihnen in allen Verwaltungsfragen zur Verfügung.

 

Telefon: (06201) 707-51, E-Mail: Tobias.Schork@Hemsbach.de

Häufig gestellte Fragen

Öffnungszeiten der Krippe
Regelplatz: 7.30 bis 12.00 Uhr (nur im Eingewöhnungsmonat)
Verlängerte Öffnungszeit: 7.30 bis 14.30 Uhr (mit Mittagessen)

 

Öffnungszeiten der Kita
Regelplatz: 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr (außer Montagnachmittag)
Verlängerte Öffnungszeit: 7.30 bis 14.30 Uhr oder 8.30 bis 15.30 Uhr (jeweils mit Mittagessen)
Tagesplatz: 7.00 bis 17.00 Uhr (mit Mittagessen)

In der Krippe betreuen wir Kinder vom ersten bis zum dritten Geburtstag, im Kindergarten vom dritten Geburtstag bis zum Schuleintritt.

Unsere Einrichtung ist im Westen Hemsbachs, in der Gleiwitzer Straße 42. Auf unserer Kontaktseite finden Sie eine Wegbeschreibung.

Sehr gerne zeigen wir Ihnen und Ihrer Familie unsere Einrichtung unverbindlich. Bitte vereinbaren Sie im Regenbogenland einen Termin unter
Tel: (06201) 74675 oder andrea.werner@hemsbach.de.

Anmeldung:
Anmeldungen werden direkt im Regenbogenland entgegen genommen. Bitte kontaktieren Sie uns unter Tel. (06201) 74675 oder andrea.werner@hemsbach.de.

Auf der Internetseite der Stadt Hemsbach können Sie unter Familie & Soziales - Kindertageseinrichtungen die aktuelle Übersicht der Elternbeiträge abrufen.

Eine Besonderheit im Regenbogenland ist die eigene Küche. Unsere Köchinnen zaubern für alle Kinder, die in der Einrichtung zu Mittag essen, täglich ein frisch zubereitetes Essen. Eine gesunde, ausgewogene und kindgerechte Ernährung ist uns sehr wichtig!